Übungen

2. Herbstübung 2019

Brand im Heizwerk war die Übungsannahme

Am 16.11.2019, ab 17:00 Uhr fand die 2. Herbstübung statt. Übungsannahme war ein Glimmbrand im Biomasseheizwerk Steinerstraße in Friedberg. Bei einem durchgeführten Innenangriff, so die weitere Übungsannahme,  musste sich der eingesetzte Atemschutztrupp verletzt zurückziehen, wobei ein Kamerad zurückgelassen werden musste. Der verständigte Rettungstrupp der FF Schwaighof hatte die Aufgabe die Menschenrettung durchzuführen. Zwischenzeitlich übernahmen dann die Kräfte der FF Friedberg die weitere Brandbekämpfung bzw.die Löschwasserversorgung. Dabei wurde auch die Leistungsfähigkeit des neuen Hydranten in der Steinerstraße getestet. Dank an die Kameraden der FF Schwaighof für die tatkräftige Unterstützung bei dieser Übung. 

Text: BI Harald Ehgartner

Fotos: FF Friedberg