Wissenstest der Jugendfeuerwehr

Wissenstest wurde im FF Haus durchgeführt

Am 16.10.2021 fand bei uns in Friedberg im Feuerwehrhaus der Wissentest der Feuerwehrjugend für den Bereich Hartberg statt. Dabei stellten sich insgesamt 197 Jungfeuerwehrleute den Prüfern. Davon traten 71 in Bronze, 61 in Silber und 49 in Gold an. Außerdem gab es 17 Quereinsteiger. Von unseren jüngsten Kameraden/innen im Bereich traten 29 beim Bewerbsspiel in Bronze und 33 in Silber an. Alle Teilnehmer waren gut vorbereitet und konnten die Prüfung erfolgreich absolvieren.

Aus unserer Wehr waren Karolina Hierzberger, Christina Ringhofer-Rechberger, Ralf Brunner und Valentin Gschiel mit von der Partie. Wir gratulieren ihnen zur fehlerfreien Leistung.

Text: LM Michäler

Fotos: FF Friedberg